Europameisterschaft 2010 - Die Kürbisse werden gewogen

Oktober 2010

Noch sind keine Sieger ermittelt... Mal sehen wer auf dem "glorreichen Podest" zu finden sein wird. Achim Klotz von Optimal Kurier ist sehr gespannt und meint nur: "So ein Kürbis will man bestimmt nicht auf den Fuß bekommen".


Alle sind gespannt und ein bischen nervös, ob ihr Kürbis im Rennen bleibt.

Der Prachtkürbiss von Andreas Baumert aus Görlitz (Team Heavy East) macht das Rennen!!  

661,50 kg werden gewogen. das Kuriose ist, daß dieser Sieger zuerst bei der Deutschen Meisterschaft siegte, jedoch zugleich Europameister wurde. Erwähnenswert ist, daß ein Riesenkürbis nach dem Ernten pro Tag ca. 1 kg an Gewicht verliert (Wasserverlust). Maßnahmen wie Einwickeln in feuchte Tücher und Einstretchen in Folie können diese Verdunstung zwar reduzieren, jedoch nicht ausmerzen.

Herzlichen Glückwunsch an Andreas Baumert aus Görlitz und sein glorreiches Team "Heavy East". 

Beat Jucker von Jucker Farmarts bei der Bewertung und Prämierung einer Riesengurke...oder ist das gar ein Zuccini ??  :-))) 

Kohlrabi mit 10kg Stückgewicht und Rote Rüben mit überdimensionalen Ausmaßen, genauso wie Kalebassenkürbisse mit 2,59m Länge. Diese Kuriositäten werden stets zwischen den Wiegungen der Giganten bewertet. Über die Genießbarkeit solcher Riesengewächse läßt sich streiten. Nur soviel, die Dinger sind meist holzig und haben erheblich weniger Aroma, WIE MAN ES ANNEHMEN MÖCHTE. Die Geschmacksexplosion einer Walderdebeere im Vergleich mit einer Riesenerdbeere kennt wohl jeder ! ODER ?

© 2021 OPTIMAL KURIER GbR - 71691 Freiberg/N - Bilfinger Str. 5 - Telefon 07141 - 270272

Optimal Kurier - Zertifiziertes Management nach ISO 9001

cms: modx  design: www.data-face.de
MySQL: 0.1491 s, 40 request(s), PHP: 0.5693 s, total: 0.7184 s